Ich grüße Euch meine Lieben!

Ich bin Leila und freue mich, dass Ihr den Weg zu meiner Seite gefunden habt.

Seit meiner Kindheit male ich und habe nun meine Leidenschaft zum „Beruf“ gemacht. Die spirituelle Malerei ist meine Lebensaufgabe, um mit meinen Bildern Menschen Kraft, Freude, Liebe und „spirituelle Erfahrungen“ zu schenken.

Alle Bilder male ich intuitiv und es stecken viele Emotionen und viel Liebe in ihnen.

Wenn dir meine Website und die Bilder gefallen, würde ich mich auch sehr darüber freuen, wenn du sie teilen würdest, damit viele Menschen meine Bilder sehen können.

Ich wünsche Euch von Herzen Licht und Liebe

Eure Leila


Ich "male" auch "Auftragsarbeit"! Auf Wunsch male ich euch "Chakra-Symbole", verschiedene Mandalas und die "Blume des Lebens" in Acryl in verschiedenen Größen auf Leinwand und in Farben nach euren Wünschen.

Alle Bilder können käuflich erworben werden. Preise und Auftragsarbeiten könnt Ihr per email anfragen.


Alle Bilder sind von mir handgemalt und jedes ist ein Unikat. Sie zeigen meine „schöpferische Eigenart“ und „individuelle Ausdruckskraft“ und unterliegen daher dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums. Sie dürfen weder kopiert, nachproduziert, verändert oder in irgendeiner anderen Form als das eigene ausgegeben werden.


All images are hand painted by me and each one is unique. They show my "creative individuality" and "creative originality" and therefore images are protected to copyright and under protection of intellectual property. They are not allowed to be copied, reproduced, modified or issued as your own.


 
 

Wegbegleiter


Das Leben...


hat Höhen und Tiefen,

ist ein Kreislauf von Geben und Nehmen,

hat unendlich viele Möglichkeiten, mein Leben zu gestalten,

formt mit jedem Tag meine Persönlichkeit,

ist einlebenslanger Lernprozess.


Manche Eindrücke prägen sich tiefer als andere in mir ein.

Es kommen und gehen Menschen.

Manche sind gut, manche sind schlecht für meine Entwicklung.

Manche Menschen sind gute, andere wieder schlechte


W egbegleiter. Ein jeder von denen, die mich in bestimmten Lebensbereichen begleiten,

     hat eine bestimmte Aufgabe zu erfüllen. Denn mein Weg ist genauso wie deren Weg

     vorherbestimmt. Schon weit vor unserer Geburt.

     Es ist der Sinn des Lebens unsere Persönlichkeit durch verschiedene

E rfahrungen mit Menschen und Situationen wachsen zu lassen.

     Und ob wir wollen oder nicht, bestimmte Prozesse werden wir durchleben müssen.
     Denn nur durch diese positiven oder auch negativen Erfahrungen in zwischenmenschlichen
     Beziehungen oder in festen Partnerschaften reifen wir zu einer

G anzheit im Universum heran. Wir sind nicht nur ein Ich, sondern vor allem ein Wir.

    Und mag es auch sein, dass wir dieses Wir in einer Beziehung treffen,

    sich mit diesem Wir verbinden und viele glückliche Momente gemeinsam erleben...

    doch genauso kann es sein, dass dieses Gegenstück uns nur auf einem gewissen Weg begleitet,
    damit wir von ihm lernen.

    Es kann sein, dass uns dieses Wir eines Tages verlässt. Dass wir dann voller Trauer und
    Wut einsam zurückbleiben.

    Aber auch diese Erfahrung kann und sollte sich positiv in unserem

B ewusstsein einprägen. Denn nur wenn wir das Negative genauso annehmen wie das Positive,

    wenn wir alles in uns bereitwillig aufnehmen,

    aus den Fehlern oder auch den positiven Augenblicken lernen, kann sich unser

E go frei und vollkommen entfalten. Ich analysiere die Fehler der Vergangenheit, ich behebe Probleme,

    ich arbeite gestärkt durch die neuen Erfahrungen an mir selbst, ich erkenne die

G roßartigkeit meines Seins. Auch wenn ich anfangs denke, ich hätte auf allen Ebenen verloren,

    ich wäre der Verlierer dieser Beziehung...

    aber dem ist nicht so, denn im Grunde bin ich doch der Gewinner?

    Ein Gewinner auf allen Ebenen! Weil mit

L iebe bin ich in die Beziehung gegangen, habe Liebe gegeben und empfangen,

    mit Liebe habe ich eine

E ntscheidung getroffen, mich mit meinem ganzen Sein und Wesen den

I nteressen und dem Leben meines Gegenstücks anzupassen.

    Ich habe viel gelernt und viele Erfahrungen gesammelt, die mir auf meinem weiteren Weg 
    sehr dienlich sein werden.

    Das Annehmen dieser Erfahrungen lässt mich mit einem Wohlgefühl und einer Freude
    vom Alten zum Neuen gehen.

    Ich vergebe und damit mache ich mich leicht und frei.

    Das Verändern meiner Gedanken lässt mich die

T rauer um den Verlust meines Gegenstücks vergessen und bringt mir Zufriedenheit.

    Mit dieser

E instellung gelange ich zur vollkommenen

R eife!!!


Wenn es alles nur so einfach wäre....



(10.11.2011)